Wurfplanung

Am 29.06.2016 wurde Tara von Eicken-Bruche mit dem triebstarken Leistungsrüden

John Boy von der kalten Hardt verpaart.

Schaubewertung - V

HD-Zuchtwert 71

IPO 3 FH 2

 

Teilnahme unter anderem

1. Platz  SV Landes FCI  2014 Lippstadt

1. Platz  SV Landes FCI 2013 Harsewinkel

Teilnahme  SV Bundessiegerprüfung Meppen 2014 und  Göttingen 2013, sowie Bundes FCI 2014 und 2013

Beschreibung des Rüden.

John-Boy ist ein temperamentvoller Rüde mit einer hohen Triebveranlagung. Seine Griffe sind schnell, voll, ruhig und hart. Er hat in allen drei Abteilungen eine hohe Arbeitsbereitschaft.

Auszug aus dem  Körbericht: zu II.  (Quelle SV / working Dog)

Groß, kraft-und gehaltvoll, maskulin, ausdrucksvoll, korrekter Gesamtaufbau, markanter Kopf, hoher Widerrist, gerader fester Rücken, gute Länge und Lage der Kruppe, korrekt gewinkelte Vor-und Hinterhand, mit sehr guter Bemuskelung, korrekte Front, leichtfüßiger Bewegungsablauf mit gutem Raumgewinn, sicheres Wesen, TSB ausgeprägt, lässt ab. V. führiger, selbstsicherer, energischer, arbeitsfreudiger Rüde.
VI. empfohlen zur Verbesserung zur Triebbeständigkeit.
Diesem jungen Hund zollten schon namhafte Helfer und Hundeführer höchste Anerkennung.

Am 17. Dezember 2014 wurde Ragna mit dem triebstarken Leistungsrüden

John Boy von der kalten Hardt verpaart.

Schaubewertung - V

HD-Zuchtwert 74

IPO 3 FH 2

 

Teilnahme unter anderem

1. Platz  SV Landes FCI  2014 Lippstadt

1. Platz  SV Landes FCI 2013 Harsewinkel

Teilnahme  SV Bundessiegerprüfung Meppen 2014 und  Göttingen 2013, sowie Bundes FCI 2014 und 2013

Beschreibung des Rüden.

John-Boy ist ein temperamentvoller Rüde mit einer hohen Triebveranlagung. Seine Griffe sind schnell, voll, ruhig und hart. Er hat in allen drei Abteilungen eine hohe Arbeitsbereitschaft.

Auszug aus dem  Körbericht: zu II.  (Quelle SV / working Dog)

Groß, kraft-und gehaltvoll, maskulin, ausdrucksvoll, korrekter Gesamtaufbau, markanter Kopf, hoher Widerrist, gerader fester Rücken, gute Länge und Lage der Kruppe, korrekt gewinkelte Vor-und Hinterhand, mit sehr guter Bemuskelung, korrekte Front, leichtfüßiger Bewegungsablauf mit gutem Raumgewinn, sicheres Wesen, TSB ausgeprägt, lässt ab. V. führiger, selbstsicherer, energischer, arbeitsfreudiger Rüde.
VI. empfohlen zur Verbesserung zur Triebbeständigkeit.
Diesem jungen Hund zollten schon namhafte Helfer und Hundeführer höchste Anerkennung.

Anfang Dezember 2013 wird Ragna mit dem triebstarken lackschwarzen Leistungsrüden ARTUS vom grauen MA-HOLT verpaart.

Schaubewertung - V

HD-Zuchtwert 80

 

Teilnahme unter anderem

1. Platz  SV LGA 2013  Kamen

2. Platz SV LGA 2013 Dülmen

6. Platz SV Bundessiegerprüfung Göttingen

 

ebenso Bundes FCI 2013 (Paderborn) und WUSV WM 2013 (Philidelphia)

 

Deckdatum: 14. November 2011

Die Welpen des "S" Wurfes sind am 14.01.2012 geboren!

Wurfstärke: 4 Rüden und 3 Hündinnen,

Mama und Kinder sind wohlauf. 3 dunkelgraue Rüden, 1 Schwarzer Rüde, 1 dunkelgraue Hündin und 2 schwarze Hündinnen.

 

hier geht's zum Wurf...

Zur Deckmeldung (Working-Dog.eu)

Erron vom Osterburg Quell


mehr über Erron auf Working-Dog.eu...

Ragna von Eicken-Bruche

 

mehr über Ragna...